OSVS Seilbahnkurs

4. OSVS Seilbahnkurs am Dienstag, 16. Juni 2020 auf dem Hohen Kasten

UPDATE: der OSVS Seilbahnkurs findet statt! Dank den Umbauarbeiten auf dem Hohen Kasten steht das ganze Drehrestaurant sowie der Panoramasaal uns alleine zur Verfügung. Entsprechend können wir die geforderten Abstandsregeln einhalten. Maximal 40 Personen können am Kurs teilnehmen.

Bitte auf der nachfolgenden Online-Anmeldung anmelden. Zudem hat sich das Programm leicht angepasst, siehe markierte Bereiche.

Zum vierten OSVS Seilbahnkurs lädt der OSVS zusammen mit seinem Partner Inauen-Schätti AG die OSVS Mitgliedsunternehmen auf den Hohen Kasten ein. Anhand von konkreten Beispielen erhalten die Teilnehmenden vertieftes technisches wie auch betriebliches Wissen, sowie Informationen zu den neuesten gesetzlichen Entwicklungen. In Kombination mit den Erkenntnissen der Betreiber aus dem täglichen Betrieb, ergibt sich eine optimale Chance für diesen Erfahrungsaustausch.

Auch dieses Jahr wird wieder Seilbahnen Schweiz SBS an der Tagung anwesend sein und das Neueste aus der Branche kommunizieren. Fritz Jost und Samuel Matti werden uns über aktuelle Themen von Bundesbern bis zur Umsetzung der Sorgfaltspflicht informieren.

Zur Online-Anmeldung: Online-Anmeldung Seilbahnkurs 2020

Ablauf und Inhalte im Überblick:

ab 09:00 Bergfahrten ab Brülisau, im 10-Minuten Takt, damit sich Teilnehmer auf mehrere Bahnen verteilen.
ab 09:15 h Begrüssungskaffe auf dem Hohen Kasten
10:00 – 10:20 h Begrüssung und Hinweise zu Schutzkonzept des Anlasses (im Panoramasaal); Roger Walser, André Huser und Martin Ebneter.
10:20 – 11:20 h Informationen von Seilbahnen Schweiz (Fritz Jost und Samuel Matti, SBS)
11:20 – 12:20 h Umbau, Instandhaltung, Betrieb aus der Praxis am Beispiel SSB Mühleggbahn (Roland Streule, TL Mühleggbahn)
12:30 – 13:30 h Mittagessen (offeriert von Inauen-Schätti AG), im Drehrestaurant
13:40 – 14:00 Richtlinie 4 und Hilfsmittel (neu), Referent BAV, Sektion Seilbahntechnik; im Panoramasaal
14:00- 15:30 h Workshop 1: Gruppenarbeit Anwendung des RL4 Hilfsmittel; diverse Posten
15:30 – 16:00 h Pause
15:00 – 16:30 h Workshop 2: Präsentation / Diskussion Resultate (Moderation Patrick Inauen), im Panoramasaal
16:30 – 17:00 h Kurzpräsentation Hoher Kasten (Martin Ebneter, HKDS AG)
Keine Betriebsbesichtigung.
17:00 Abschluss und Verabschiedung

 

Ausschreibung: OSVS Seilbahnkurs_Ausschreibung 2020_V2

Anmeldeschluss ist der Freitag 29. Mai 2020

Kursort
Drehrestaurant Hoher Kasten (https://hoherkasten.ch)
Talstation: Dorf 22, 9058 Brülisau

Der Kurs findet jährlich statt.

Partner
Der OSVS konnte Inauen-Schätti AG als Partner gewinnen. Inauen-Schätti AG wird diesen Kurs inhaltlich betreuen, als auch finanziell tragen. Dank dieser grosszügigen Unterstützung kann der OSVS den Kurs für die OSVS Mitgliedsunternehmen kostenlos anbieten. (Webseite Inauen Schätti AG)

innauen-schaetti_logo_2010