OSVS Seilbahnkurs

2. OSVS Seilbahnkurs am Dienstag, 19. Juni 2018

Der OSVS führt zum zweiten Mal den Seilbahnkurs für seine Mitgliedsunternehmen durch. Nach der ersten erfolgreichen Durchführung in Schwanden im Juni 2017 wurde der Wunsch geäussert, dass nebst dem Themenfokus für Kleinseilbahnbetreiber auch allgemeinere Themen angesprochen werden sollen. Diesem Wunsch haben wir Rechnung getragen und den Rahmen der Tagung erweitert.

Anhand von konkreten Beispielen erhalten die Teilnehmenden vertieftes technisches und auch betriebliches Wissen, sowie Informationen zu den neuesten gesetzlichen Entwicklungen. In Kombination mit den Erkenntnissen der Betreiber aus dem täglichen Betrieb ergibt sich eine optimale Chance für den Austausch von Erfahrungen.

Regionaler Informationsanlass SBS, Bereich Technik
Das Team SBS-TEC mit Fritz Jost und Samuel Matti von Seilbahnen Schweiz besuchen im 2018 die Regionalverbände und möchte dabei die Mitgliedsunternehmen kennenlernen. Bei den Anlässen stehen der Dialog sowie die Vorstellung der Dienstleistungen SBS-TEC im Vordergrund. Zusätzlich werden die Erwartungen der Mitgliedsunternehmen an SBS-TEC abgeholt sowie der gegenseitige Erfahrungsaustausch gepflegt. Die Zielgruppe für diesen Anlass sind Technische Leiter, Betriebsleiter sowie Geschäftsführer.

Programm und Ablauf

10.00 – 12.00 Regionaler Informationsanlass von Seilbahnen Schweiz, Fritz Jost, SBS TEC
12.00 – 13.30 Mittagessen auf Gamplüt (offeriert von OSVS)
>>  bis 13.45 Anfahrt Bergrestaurant Gamplüt mit der Seilbahn – für diejenigen, welche nur am OSVS Seilbahnkurs «Nachmittagsprogramm» teilnehmen.
13.45 – 14:00 Begrüssung und Kurzvorstellung «Gamplüt»
 14.00 – 14.30 Teil 1: Infos zu den Regelwerken und aktuelle Erkenntnisse aus Ereignissen
Peter Schindler, Patrick Inauen, Inauen-Schätti AG
 14:30 – 15:15 Teil 2: Instandhaltungsplanung im Umfeld der Digitalisierung
Marco Zgraggen, Remec AG
 15.15 – 15.45  Pause
 15.45 – 16.30 Teil 3: Krisenmanagement am Beispiel Flugzeugabsturz «Gumen»
André Huser, Sportbahnen Braunwald AG
 16.30 – 16.45  Abschlussdiskussion
 16.45 – 17.30  «Apéro riche» (offeriert von Inauen-Schätti AG) und Möglichkeit die Seilbahn Gamplüt zu besichtigen
 17.30  Abschluss und Verabschiedung

Ort
Berggasthaus Gamplüt, Lina und Peter Koller
Adresse: Schönenbodenstrasse , 9658 Wildhaus (www.gampluet.ch)

Ausschreibung
OSVS Seilbahnkurs_Ausschreibung 2018

Anmeldung
Online-Anmeldung Seilbahnkurs 2018

Der Kurs findet jährlich statt. Nächste Austragung Mittwoch, 19. Juni 2019.

Partner
Der OSVS konnte Inauen-Schätti AG als Partner gewinnen. Innauen-Schätti AG wird diesen Kurs inhaltlich betreuen, als auch finanziell tragen. Dank dieser grosszügigen Unterstützung kann der OSVS den Kurs für die OSVS Mitgliedsunternehmen kostenlos anbieten. (Webseite Inauen Schätti AG)

innauen-schaetti_logo_2010